Grundschule am Klostermarkt » Schulprogramm » Bücherei


Im Jahre 2000 entstand bei einer Fördervereinssitzung die Idee, die ehemalige Schulbücherei wieder zu aktivieren.

 

Einige Buchbestände waren noch vorhanden und durch die Schließung der Saarner Stadtteilbücherei konnten viele Bücher und auch Mobiliar günstig von der Stadt erworben werden. Mit viel Elan gingen Mütter daran Schüler- und Buchkarteien anzulegen, die Bücher, Spiele und Kassetten zu sichten und zu reparieren. Außerdem wurden Regale bunt gestrichen. Nach ca. einem Jahr Vorbereitung war es dann so weit. Die Bücherei wurde eröffnet.

 

 

 

Seither sind jeden Mittwoch (von 09.45 Uhr bis 11.45 Uhr) und Donnerstag (von 9.00 Uhr bis 11.00 Uhr) im Wechsel immer zwei Mütter (vielleicht irgendwann auch mal Väter??) in der Bücherei.

Die Kinder kommen entweder mit ihrer Lehrerin/ihrem Lehrer oder auch alleine und können sich insgesamt drei Teile (z.B. zwei Bücher und eine CD oder zwei Bücher und ein Spiel) für 14 Tage ausleihen.

 

 

 

Es konnten immer wieder neue Mütter für die Bücherei gewonnen werden. Damit sie auch noch viele Jahre bestehen kann, wäre es natürlich schön, wenn sich immer mal wieder Eltern aus den neuen Schuljahren zu dem Büchereiteam gesellen könnten.

Wenn Sie Interesse an der Arbeit in der Bücherei haben, sprechen Sie doch einfach die Klassenlehrerin Ihres Kindes an.

 

Wir freuen uns über jede Hilfe!!!

 

Das Büchereiteam

 

PS

Bücher-, Spiel- und CD-Spenden sind natürlich gerne gesehen!